9.3

Gebratene Ananas mit YumYum Nudeln


Zutaten
Produkte enthalten mehr Inhalt als notwendig

Preis wie konfiguriert:

Zutaten Asian Food Lovers:
Selbst hinzufügen:
  • Schinken, in Blöcke geschnitten ¼ Tasse
  • Wurst, in Blöcke geschnitten ¼ Tasse
  • Hühnchen, Tintenfisch, in Blöcke ¼ Tasse
  • Ganze Ananas 1 Stück
  • Möhre( half gekocht ), in Blöcke geschnitten ¼ Tasse
  • Paprika, in Blöcke geschnitten ¼ Tasse
  • Rosinen / Erbsen ¼ Tasse
  • Knoblauch, fein geschnitten / Pflanzliches Öl 1 EL
  • Butter / Fischsauce / Sojasauce 1 EL
  • TL
  • Zucker 2 TL

* Pflichtfelder

1,35 €

Preis wie konfiguriert:

Zubereitung Gebratene Ananas mit YumYum Nudeln

  • 1. YumYum Instant Nudeln 1 Minute in kochendem Wasser kochen. Abgießen und pflanzliches Öl durch die Nudeln rühren.
  • 2. Ananas in horizontaler Linie offen schneiden und sie aushölen.
  • 3. Pflanzliches Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch anbraten. Anschließend Schinken, Wurst, Tintenfisch, Hühnchen, Ananas, Möhre und Butter hinzugeben und das Ganze gut durchrühren. Zum Schluss Rosinen, Paprika und Erbsen hinzu geben.
  • 4. Verfeinern mit Zucker, Fischsauce, Soyasauce und Pfefferpuder. Wenn alles gut vermengt ist die gekochten Nudeln hinzugeben und alles vermischen.
  • 5. Alle gekochten Zutaten in die leere Ananas geben und diese anschließend bei maximaler Leistungsstärke 2 Minuten in der Mikrowelle lassen.
  • 6. Das Gericht kann serviert werden.

Serviertipp:
Dieses Rezept ausdrucken